Zum Inhalt springen

Sommertage

// Sommertage Cap Wörth 2019

Freizeit für Studierende, Akademiker und Familien

Ort:Cap Wörth / Velden am Wörthersee

Datum: Sa 17 - Sa 24. Aug 2019

Infofolder zum Download


Das diesjährige Thema:

CREDO: UNSER GLAUBE - UNSER BEKENNTNIS

Wir glauben... ja was denn eigentlich genau?

„Wir glauben an...Gott, den Vater, ...an Jesus Christus, ...wahrer Gott vom wahren Gott, gezeugt nicht geschaffen, eines Wesens mit dem Vater, ...den Heiligen Geist, der...aus dem Vater (und dem Sohn) hervorgeht... die eine, heilige, christliche/katholische und apostolische Kirche...“

Seit den frühkirchlichen Konzilen von Nicäa (325) und Konstantinopel (381) definiert das „große Glaubensbekenntnis“, was die christlichen Kirchen gemeinsam glauben, seien sie Orthodox, Katholisch oder Protestantisch. In manchen Kirchen wird es bis heute bei jeder Eucharistiefeier rezitiert, in anderen nur an Festtagen. Viele Christen haben es noch nie gehört, geschweige denn kennen sie es auswendig noch könnten sie die einzelnen Aussagen erklären oder begründen. Das ist schade, haben doch die frühen Christen jahrhundertelang um diese Zusammenfassung zentraler, biblischer Aussagen gerungen. Wir fragen: Wie kam es zu diesem Bekenntnis? Und was hat es uns heute noch für unseren Alltag und unser Gebetsleben zu sagen?

// Dr. Christian Hofreiter

ist seit 2015 geschätzter Referent auf den Sommertagen. Christian ist Leiter des Zacharias Insti- tuts für Wissenschaft, Kultur und Glaube und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Oxford Centre for Christian Apologetics. Schwerpunkt seiner Arbeit sind Vorträge zum Thema Glauben und Denken an Universitäten, sowie Seminare für Gläubige. Immer wieder wird er auch zu Referaten in der Geschäftswelt und Politik eingeladen.

Der gebürtige Tiroler studierte in Innsbruck Dolmetschen und arbeitete dann als Lehrbeauftragter an der dortigen Uni. Danach war er als politischer Interessensvertreter in Washington, DC tätig, bevor er nach Oxford übersiedelte, wo er Theologie studierte und als Hochschulseelsorger und Pastor arbeitete. Seit Herbst 2013 leben er und seine Frau mit ihren zwei kleinen Kindern in Wien.

// Seminare

// V0M TEXT ZUR BOTSCHAFT: Die Bibel TREU, KLAR und RELEVANT auslegen

ein praxisorientierter Workshop mit Ewald Ring (Langham Österreich)

// DIE AUFERSTEHUNG CHRISTI IN DER KUNST - ein Querschnitt durch die Zeit

mit Elisabeth Mühlbacher

// WORKSHOP VERFOLGTE KIRCHE

mit Veronika Kramer

// KLIMAWANDEL - WAS NUN? Warum das 1,5 Grad-Ziel niemanden kalt lassen soll.

mit Dietrich Waldmann

// ENTDECKE DEINE GABEN. Persönliche Stärken entdecken und entfalten lernen

mit Christian Pichler

// VON ARISTOTELES BIS ANGELA MERKEL. Die Rolle der Frau im Wandel der Zeiten

mit Magdalena Paulus

// SCHULD UND SCHULDEN

mit Eberhard Paulus

// Kinder und Teenager

// KLEINKINDER (0-3 Jahre)

KLEINKINDER (0-3 Jahre) werden je nach Bedarf während den Vormittagen betreut. Bitte bringt ausreichend Spielsachen und eine Spieldecke für die Kleinen mit.

// KINDER VON 3-12

Für die KINDER von 3-12 gibt es an den Vormittagen und Abenden ein Kinderprogramm.

// +13 GENERATION

Monika Wallerberger und ihr Team sammeln die +13 GENERATION um sich. Abwechslungsreiche Outdoorspiele und kreative Inputs sind das Markenzeichen.

// Weitere Angebote

FREIZEIT ist groß geschrieben in dieser Woche: Für Beachvolleyball, Wassersport, Mountainbiken, Chillen u.v.m. bietet das weitläufige Areal ideale Voraussetzungen. Es gibt weiters die Möglichkeit  in der wunderbaren Umgebung zu wandern oder Klagenfurt und Villach zu besuchen.

Die Lounge hat sich zum beliebten Begegnungspunkt am Abend entwickelt und kleine Snacks und Getränke versüßen die Gespräche.

Der Büchertisch hält neben seinem gewohnt breiten Sortiment, für Klein und Groß etwas zum Schmökern, Staunen und Nachdenken bereit.

Der Spezialabend ist immer etwas Besonders - lasst Euch überraschen!

// Preise 2019

Preis inklusive Vollpension, Redner, Workshops, Kinderbetreuung, sportliche Aktivitäten, ...

Das 4. Kind einer Familie ist frei (ausgenommen Seminargebühr).

Die Zimmerzuteilung erfolgt in der Reihenfolge der verbindlichen Anmeldungen im Haupt- bzw. Seehaus. First come, first served!

Patenschaft für Studenten - Jeder, der sich anmeldet, kann 50,- Euro zusätzlich zweckwidmen, um einen Studenten zu unterstützen.

VollpensionSeminargebühr
Erwachsene ab 18 J.€ 380,-€ 50,-
Jugendliche 13-17 J.€ 295,-€ 35,-
Kinder 8-12 J.€ 265,-€ 35,-
Kinder 3-7 J.€ 215,-€ 35,-
Kinder bis 3 J.€ -,-€ 35,-
Studenten€ 300,-€ 35,-

// Stornobedingungen

Tage vor der AnkunftStornokosten
bis zum 42. Tagkeine Kosten
vom 41. bis 30. Tag10% des Preises
vom 29. bis 21. Tag30% des Preises
vom 20. bis 15. Tag50% des Preises
vom 14. bis 08. Tag70% des Preises
ab dem 07. Tag100% des Preises

// Anmeldung Online

Bereits getätigte Voranmeldungen und Anmeldungen gelten erst, wenn eine Anzahlung von € 50,- pro Erwachsenem, € 35,- pro Student, Jugendlichen bzw. pro Kind, auf dem Konto der ÖSM eingelangt ist:

Empfängername: OESM - Christen an der Uni
IBAN: AT68 1100 0029 5429 2500
Verwendungszweck: Sommertage 2019 Cap Woerth
Anmeldeschluss ist der 15. Juni 2019.

Es besteht außerdem wieder die Möglichkeit einen Studenten zu unterstützen und eine Patenschaft mit € 50,- pro Student zu übernehmen!

Info für alle Teilnehmer 2018, die letztes Jahr eine Reservierung vorgenommen haben:
Wir bitten Euch um eine verbindliche Anmeldung über die Homepage bis 31.03.2019. Wie immer ist die Anmeldung erst wirksam mit der Einzahlung der Seminargebühr, sonst verfällt die Reservierung. Selbstverständlich könnt Ihr Euch auch danach noch bis zum 15. Juni anmelden; aber natürlich nur, solange noch Plätze frei sind.
 

// Anreise

// Ansprechperson

Elfi Frena - Salzburg (Anmeldungen)
elfi.frena@gmail.com, 0664 222 49 57

Magdalena & Eberhard Paulus - Götzis
ma.pau@icloud.com, 00 43 699 15 06 45 02
ebpaulus@icloud.com, 00 43 664 85 300 57

Christian Pichler - Saalfelden
christian.pichler@oesm.at, 0650 4104081

// Zitate

Liebe Brüder und Schwestern! Ich möchte euch an die rettende Botschaft erinnern, die ich euch verkündet habe. Ihr habt sie angenommen und darauf euer Leben gegründet. Durch diese Botschaft werdet ihr gerettet, vorausgesetzt, ihr bewahrt sie genau so, wie ich sie euch überliefert habe. Sonst glaubt ihr vergeblich und erreicht das Ziel nicht..

Die Bibel, 1. Korinther 15:1-2